>>
 
 
 
 
 
Aktueller Lagerbestand
 
 
 
 

Gaetano Troccoli: Canzoni Napoletane

 
Brutto-Verkaufspreis: 24,95 €
MwSt.-Betrag: 1,63 €
 
Hersteller: Schell Music
Italienische Melodien im Arrangement für Gitarre solo und Gitarre mit Flöte, Violine oder Mandoline
 
 
 
 
 
 

Kurzbeschreibung: Neapel, im Süden Italiens gelegen, ist seit Jahrhunderten bekannt für seine weltweit einzigartige Musik- und Liedkultur, in der sich das volkstümliche Lied auf wunderbare Weise mit der Kunstmusik verbindet. Unter dem Titel „Canozoni Napoletane“ präsentiert Gaetano Troccoli in dieser Ausgabe eine ganze Reihe bekannter Lieder dieses Genres mit Ausrichtung auf die Gitarre. Der Musiker findet sowohl gut spielbare Solo- Arrangements für die Klassische Gitarre, als auch Bearbeitungen für Gitarre und ein Melodieinstrument. Als solches kann hier die Querflöte, die Violine, die Mandoline oder eine zweite Gitarre eingesetzt werden. Wer die Lieder zur Gitarre singen möchte, dem bietet diese Ausgabe darüber hinaus zahlreiche Leadsheets in Text, Melodie und Begleitakkorden. 96 Seiten. Inhalt: Lu cardillo, Fenesta vascia, Te voglio bene assaje, Maria, Marì!, Voce ‘e noche!,  Tiempe belle, Nu quart ‘e luna, Funiculi funicular, Nu barcone…, Suspiranno, Tu nun mme vuo’ cchiù bene!, Quanno a sera, Nu penziero, Quanno a sera, Nu penziero, Marechiare, Mariannì, Santa Lucia, La grotta azzurra, La palumella, Dimme na vota si, Fenesta che lucive, La tarantella, A vucchella

Der Autor der Ausgabe, Gaetano Troccoli,  hat Gitarre bei Maurizio Preda studiert und seinen Abschluss am Konservatorium „Giuseppe Verdi“ in Mailand erfolgreich absolviert. Weiterhin hat er einen Abschluss in Paläographie und Musikphilologie an der Universität in Pavia erworben. Über viele Jahre hinweg lehrte er Musikerziehung, seit 1994 unterrichtet er Gitarre am Musikinstitut „F. Vittadini“ in Pavia und seit 1997 in Mittelschulen mit musikalischer Ausrichtung. Er gibt auch häufig Konzerte mit verschiedenen Kammerbesetzungen. Mit dem Gitarren ‐ Sextett „Concordia Chordis“ hat er die folgenden Platten produziert: Live in Varese, Six Christmas Strings und Tacaa sul mur. Gaetano Troccoli ist auch Komponist von Vokalmusikstücken und Kompositionen für Gitarre Solo oder Gitarre mit Besetzung (darunter ein Konzert und eine Fantasia für Gitarre und Orchester).

 
 
?>
Virtuemart Templates by yagendoo.com
^